Bebauungsplan Nr. 62 „Heilingbrunner Wiese“

Beschreibung Bebauungsplan Nr. 62 „Heilingbrunner Wiese“

 

 

Lage des Planungsgebiets:

 

Das Planungsgebiet befindet sich am südwestlichen Ortsrand. Das dreieckige Planungsgebiet wird von einem Wohngebiet im Westen und Norden begrenzt. Die südöstliche Grenze bildet die Bahnlinie München - Regensburg, welche diagonal von nordöstlicher Richtung nach südwestlicher Richtung vorbei führt.

Die Grundstücke umfassen die Fl.-Nr. 951, 952, 953 mit der Gemarkung Moosburg.

 

Größe des Planungsgebiets und Lage der Baukörper:

 

Die Größe des Planungsgebiets umfasst ca. 6280m²

 

Lage der einzelnen Baukörper: siehe Anlage Bebauungsplan

 

Konzeption der Planung/Gebäudetypologie:

 

In sechs Baufeldern sind nur Einzelhäuser oder Doppelhäuser zulässig. In den restlichen sieben Baufeldern sind nur Reihenhäuser zulässig.

 

Sonstiges:

 

In dem neuen Baugebiet befindet ein sich eine öffentliche Grünfläche mit Kinderspielplatz sowie zur südöstlichen Grenze des Baugebiets eine Lärmschutzwand. Außerdem befinden sich in der Nähe eine Grundschule und eine Realschule, sowie in unmittelbarer Nähe ein Bahnhof und eine Sportstätte.

 

Für weitere Rückfragen steht Ihnen Herr Held (08761/684-41, herbert.held@moosburg.de) und Herr Graßl (08761/684-40, thomas.grassl@moosburg.de) gerne zur Verfügung!

drucken nach oben