Aktuelles und Termine

Wenn Sie über aktuelle Termine/Veranstaltungen informiert werden möchten, können Sie sich gerne auch für den Newsletter anmelden:

newsletter-klimaschutz@moosburg.de

17.12.19: Stationäre Energieberatung

Um Energiesparmöglichkeiten rund ums Haus zu entdecken und zu nutzen, informieren Sie sich am besten bei unabhängigen Fachleuten. Die Energieberatung des VerbraucherService Bayern im KDFB e.V. stellt hierfür erfahrene Architekten, Ingenieure und Physiker zur Verfügung, die auf Ihre individuellen Fragen eine Antwort wissen.

Ort: VHS Moosburg, Stadtplatz 2, EG7

Zeit: 14:00 - 18:00 Uhr

Kosten: -

Dauer: 45 min.

Anmeldung bei Klimaschutzmanagerin Frau Falkenstein notwendig!

Alle weiteren Informationen hier.

 



02.03. - 17.03.2020: Ausstellung Gebäudeintegrierte Solartechnik - Architektur und Solarenergie

Die Ausstellung zeigt architektonisch und technisch anspruchsvolle Solaranlagen aus Wettbewerben des Solarenergieförderverein Bayern (SeV).
Die Solarenergienutzung in und an Gebäuden ist im Rahmen des energieeffizienten Bauens ein zentrales Thema. Solartechnische
Systeme sollten selbstverständliche Bestandteile innovativer Gebäudehüllen wie auch Bausteine energetischer Sanierung sein.


Die Aufgabe besteht darin, für diese technischen Neuerungen adäquate gestalterische Umsetzungen zu finden. Architekten können durch eine architektonisch und technisch anspruchsvolle Gebäudeintegration von Solaranlagen in Dach und/oder Fassade – die Sensibilität für die Verbindung von Gebäude und Solartechnik bei Bauherren und breiter Öffentlichkeit steigern und somit regenerativen Energien zu einer weiteren Verbreitung verhelfen.

 

Zur Erhöhung der Akzeptanz und zur weiteren Verbreitung des Themas lobt der SeV seit dem Jahr 2000 einen „Architekturpreis Gebäudeintegrierte Solartechnik" aus. Die Wanderausstellung zeigt herausragende Beiträge der Planung und Gestaltung gebäudeintegrierter Solaranlagen aus diesen Wettbewerben und macht die Öffentlichkeit auf beispielhafte Lösungen in qualitativ anspruchsvoller Architektur aufmerksam. Vielfach zeichnen sich die Beiträge durch ambitionierte energetische
und ökologische anlagentechnische Gesamtlösungen aus, die neben Null- und Plusenergiekonzepten auch Ansätze zum Thema Energieautarkie aufzeigen.

Ort: Aula VHS Moosburg, Stadtplatz 2

 


 

18.04.19: Fahrradbörse

Bei der Fahrradbörse können Fahrräder und Zubehör sowohl ver- als auch gekauft werden können.

Abgegeben werden können alle Arten von Fahrrädern für jede Altersklasse, vom Kinderrad bis hin zum Mountainbike (ohne Motor), sowie Fahrradzubehör (z. B. Fahrradanhänger, Gepäcktaschen usw., keine Helme). Die Fahrräder sollten in einem guten, gepflegten und vor allem in einem technisch möglichst einwandfreien Zustand abgegeben werden.

 

Vormittags haben die Verkäufer Zeit, ihre Fahrräder anzumelden und abzugeben. (Verkäufer müssen beim Verkauf nicht vor Ort sein). Mitglieder des ADFCs überprüfen vor Ort, ob sich das Fahrrad in einem verkehrstauglichen Zustand befindet (funktioniert die Bremse, die Beleuchtung etc.) und machen mit dem Verkäufer einen realistischen Preis aus. Nachmittags haben die Käufer dann Zeit, die Fahrräder zu begutachten, ein paar Meter Probe zu fahren und bei Interesse zu kaufen

Ort: Zehentstadel

 


 

25./26.04.20: Moosburger Solartage

Überregonale Messe zum Thema Energiewende und Klimaschutz mit Ausstellung, Fachvorträgen und Live-Vorführungen

Veranstalter: Solarfreunde Moosburg

Ort: Mittelschule Moosburg

 


 

Juni/Juli 2020: Stadtradeln

Deutschlandweiten Kampagne des Klima-Bündnisses. Treten Sie für Klimaschutz und Radverkehr in die Pedale :-)

Termin zur Auftaktveranstaltung wird noch bekannt gegeben.

 

 

drucken nach oben