Öffentliche Bekanntmachung über die Aufstellung eines vorhabenbezogenen Bebauungsplans Nr. 70 „Containerbau ELA“

Stadt Moosburg a.d. Isar gibt bekannt:

 

 

Öffentliche Bekanntmachung über die Aufstellung eines

vorhabenbezogenen Bebauungsplans Nr. 70 „Containerbau ELA“ nebst Änderung des Flächennutzungsplans

 

Der Stadtrat der Stadt Moosburg hat in der Sitzung  vom 10. Februar 2020 gemäß § 2 Abs. 1 BauGB (Baugesetzbuch) die Aufstellung eines vorhabenbezogenen Bebauungsplans „Containerbau ELA“ nach § 12 Abs. 1 BauGB (Baugesetzbuch) für die Grundstücke mit den Fl.-Nrn. 261, 262, 262/1, 266/3, 276, 277, 278 und 279 der Gemarkung Pfrombach beschlossen.

Mit der Aufstellung dieses Bebauungsplans erfolgt gleichzeitig die 12. Änderung des Flächennutzungsplans nach § 8 Abs. 3 BauGB im Parallelverfahren.

 

Das Plangebiet erhält die Bezeichnung „Containerbau ELA“ und befindet sich östlich der Staatsstraße St 2082 und grenzt nördlich an die bestehenden Betriebsstandorte im Gewerbegebiet Pfrombach an.

 

Ziel und Zweck dieser Bauleitplanung besteht darin, neben dem vorhandenen Betriebsstandort zusätzliche Erweiterungsflächen für die Firma ELA rechtsverbind-lich festzusetzen.

 

 

Moosburg a.d. Isar, 19. Februar 2020

 

 

 

Anita Meinelt

Erste Bürgermeisterin

drucken nach oben