Kommunalwahl 2020

Wahlkreuz Kommunalwahlen

Bekanntmachung der Endergebnisse der Bürgermeisterstichwahl und des Stadtrates - Kommunalwahl 2020

Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger, im Anhang finden Sie die Bekanntmachungen zu den Endergebnissen der Bürgermeisterstichwahl und der Wahl des Stadtrats 2020 als PDF zum Download. …mehr
Wahlkreuz Kommunalwahlen

Kommunalwahl 2020 - Bekanntmachung der Sitzung des Wahlausschusses Wahl Stadtrat und Ersten Bürgermeister

Bekanntmachung
der Sitzung des Wahlausschusses zur Feststellung der Ergebnisse
für die Wahl des Stadtrates am 15. März 2020
und des Ersten Bürgermeisters am 29.3.2020 …mehr
Wahlkreuz Kommunalwahlen

Feststellung der Wahlergebnisse - Kommunalwahl 2020

Am Dienstag, den 31. März 2020 findet um 10.00 Uhr im Sitzungssaal des Feyerabendhauses eine Sitzung des Wahlausschusses zur Feststellung des Wahlergebnisses der Bürgermeister-Stichwahl und des Ergebnisses der Stadtratswahl statt. Die Sitzung ist öffentlich. …mehr
Wahlkreuz Kommunalwahlen

Ergebnisse zur Kommunalwahl 2020

Hier finden Sie alle Links und Infos zum Aufruf der Internetpräsentation der Ergebnisse zur Kommunalwahl 2020 …mehr
Wahlkreuz Kommunalwahlen

Kommunalwahl 2020 - Bekanntmachung der Stichwahl des ersten Bürgermeisters am 29. März 2020

Bei der am 15. März 2020 durchgeführten Wahl des Bürgermeisters hat keine der sich bewerbenden Personen mehr als die Hälfte der abgegebenen Stimmen erhalten und deshalb findet am 29. März 2020 eine Stichwahl statt. …mehr
Wahlkreuz Kommunalwahlen

Kommunalwahl 2020 - Vorläufige Sitzverteilung Stadtrat ab 2020

Im Anhang finden Sie das vorläufige Ergebnis der Wahl des Stadtrats am 15.03.2020.Bitte beachten Sie, dass die Sitzverteilung vom Gemeindewahlausschuss noch bestätigt werden muss.  …mehr
Wahlkreuz Kommunalwahlen

Kommunalwahl 2020 - Bekanntmachung der eingereichten Wahlvorschläge für die Wahl des Stadtrats am 15.03.2020

Für die Wahl des Stadtrats wurden folgende Wahlvorschläge bis zum 23.01.2020, 18 Uhr, eingereicht. …mehr
Wahlkreuz Kommunalwahlen

Kommunalwahl 2020 - Bekanntmachung der eingereichten Wahlvorschläge für die Wahl des ersten Bürgermeisters am 15.03.2020

Für die Wahl des ersten Bürgermeisters wurden folgende Wahlvorschläge bis zum 23.01.2020, 18 Uhr, eingereicht. …mehr

Kommunalwahl 2020 - Bekanntmachung der Stichwahl des ersten Bürgermeisters am 29. März 2020

Wahlkreuz Kommunalwahlen

Der Wahlleiter der Stadt Moosburg a. d. Isar

 

Bekanntmachung der Stichwahl des

 

ersten Bürgermeisters am 29. März 2020

 

Bei der am 15. März 2020 durchgeführten Wahl des Bürgermeisters hat keine der sich bewerbenden Personen mehr als die Hälfte der abgegebenen Stimmen erhalten und deshalb findet am 29. März 2020 eine Stichwahl zwischen den folgenden beiden Personen, die bei der ersten Wahl die höchsten Stimmenzahlen erhalten haben, statt:

 

Ordnungszahl Nr.

Kennwort des Wahlvorschlagträgers

Familienname, Vorname, Beruf

oder Stand, Anschrift

gültige

Stimmen

2

BÜNDNIS 90/ DIE GRÜNEN

(GRÜNE)

Dr. rer. nat. Stanglmaier Michael

Biochemiker,

Dritter Bürgermeister; Stadtrat, Kreisrat

2460
3

FREIE WÄHLER Bayern

Der Freie Wähler Moosburg e. V.

(FREIE WÄHLER, FW Moosburg)

Dollinger Josef,

Kinobetreiber

Zweiter Bürgermeister,  Stadtrat, Kreisrat

2361

 

 

 

 

Stimmberechtigung

Stimmberechtigt für die Stichwahl ist, wer bereits für die erste Wahl stimmberechtigt war, sofern er nicht in der Zwischenzeit sein Stimmrecht verloren hat; ohne Bedeutung ist, ob er an der ersten Wahl teilgenommen hat oder nicht

(Art. 46 Abs. 3 GLKrWG).

 

Ausübung des Stimmrechts

Das Stimmrecht kann nur mittels Briefwahl durchgeführt werden.

 

Ermittlung und Feststellung des Abstimmungsergebnisses

Die Durchführung der Abstimmung und die Feststellung des Abstimmungsergebnisses sind öffentlich. Hierzu hat jeder Zutritt, soweit dies ohne Beeinträchtigung der Abstimmung möglich ist.

 

Ausübung des Stimmrechts durch Briefwahl

Zur Ausübung des Stimmrechts werden von der Stadt folgende Unterlagen übermittelt:

  1. einen Stimmzettel zur Bürgermeister-Stichwahl
  2. einen Wahlschein
  3. einen Stimmzettelumschlag für den Stimmzettel
  4. einen Wahlbriefumschlag für den Wahlschein und den Stimmzettelumschlag
  5. ein Merkblatt zur Briefwahl

Nähere Hinweise darüber, wie die Briefwahl auszuüben ist, ergeben sich aus dem Merkblatt für die Briefwahl.

Bei der Briefwahl müssen die Stimmberechtigten den Wahlbrief mit dem Stimmzettel und den Wahlschein so rechtzeitig an die auf dem Wahlbriefumschlag angegebene Behörde einsenden, dass der Wahlbrief dort spätestens am Wahltag bis 18.00 Uhr eingeht. Er kann dort auch abgegeben werden.

Die Briefwahlvorstände treten zur Ermittlung des Briefwahlergebnisses am 29. März 2020 um 16.30 Uhr im Haus der Bildung (VHS), Stadtplatz 2 sowie in verschiedenen Räumen des Rathauses Moosburg und des Feyerabendhauses Stadtplatz 12 bzw. Stadtplatz 14, 85368 Moosburg a. d. Isar zusammen.

 

Kennzeichnung der Stimmzettel:

Jede stimmberechtigte Person hat eine Stimme. Auf dem anschließenden abgedruckten Stimmzettel ist erläutert, wie der Stimmzettel zu kennzeichnen ist. Der gekennzeichnete Stimmzettel ist mehrfach so zu falten, dass der Inhalt verdeckt ist. Die Stimmberechtigten können ihr Stimmrecht nur einmal und nur persönlich ausüben. Sind sie des Lesens unkundig oder wegen einer körperlichen Behinderung nicht in der Lage, ihr Stimmrecht auszuüben, können sie sich der Hilfe einer Person ihres Vertrauens bedienen.

Wer unbefugt wählt oder sonst ein unrichtiges Ergebnis einer Wahl herbeiführt oder das Ergebnis verfälscht, wird mit Freiheitsstrafe bis zu fünf Jahren oder mit Geldstrafe bestraft. Der Versuch ist strafbar (§ 107 a Abs. 1 des Strafgesetzbuches).

 

 

17. März 2020                      ________________________

                                               Unterschrift

 

Angeschlagen am:  17. März 2020          Abgenommen am: 30. März 2020

 

Veröffentlicht am/im (Amtsblatt/Zeitung): 18. März 2020

drucken nach oben