Anmeldung Kindergarten-/Hort-Jahr 2022/2023

Aufgrund der Corona-Pandemie und den damit verbundenen Risiken, findet die Einschreibung wie letztes Jahr für die Kindergärten nicht in den Einrichtungen, sondern ausschließlich schriftlich statt.

 

Der Ablauf ist wie folgt:

  • Lassen Sie das Anmeldeformular im Zeitraum vom 7. - 18. Februar 2022 dem Kindergarten per Mail oder schriftliche (Postkasten) zukommen
  • Alle Kinder von der Warteliste müssen sich für das Kindergartenjahr 2022/2023 erneut anmelden
  • Eine Anmeldung in mind. drei Kindergärten ist zu empfehlen
  • Bitte geben Sie in der Anmeldung die Priorität/Wunscheinrichtung an
  • Die Kindergärten werden sich zeitnah mit Ihnen in Verbindung setzen, um ein Gespräch (geplant vom 21. - 25. März 2022) zu vereinbaren. Beachten Sie bitte, dass Sie nicht in jedem Kindergarten zu einem Gespräch eingeladen werden
  • Aufgrund der hohen Nachfrage ist es möglich, dass nicht für alle Kinder ein Kindergartenplatz zur Verfügung steht, deshalb kann es auch sein, dass Sie nicht zu einem Gespräch eingeladen werden
  • Hinweis: Das Ausfüllen des Formulars und die Einladung zu einem Gespräch ist keine automatische Zusage für einen Kindergartenplatz!

 

Anmeldung in den einzelnen Einrichtungen:

Kath. Kindergarten St. Pius hier zum Download: Anmeldeformular Kindergarten St. Pius


Kath. Kindergarten St. Kastulus unter folgenden Link: https://www.erzbistum-muenchen.de/kinder/kitas/kindergarten-st-kastulus-moosburg/was-sie-noch-wissen-muessen


Integr. Kindergarten INKIMO hier zum Download: Anmeldungeformular InKiMo


Evang. Kindergarten Villa Kunterbunt

Evang. Int. Kindergarten Weltentdecker 

hier zum Download: Anmeldeformular Villa Kunterbunt / Weltentdecker


Drei-Rosen Kindergarten

Kindergarten St. Elisabeth

Waldgruppe Kindergarten

Kindergarten Amperauen

Naturkindergarten

Integr. Kindergarten Aich – Moosschlößl

Hort Sonnenschein -> Anmeldung für den Betreuungsbedarf findet in der Zeit vom 7.2. -18.2.2022 statt

Hort St. Elisabeth

hier zum Download: Anmeldeformular Stätdtische Einrichtungen

drucken nach oben