Eismeister/in (m/w/d)

Die Stadt Moosburg a.d.Isar
zum nächstmöglichen Zeitpunkt
eine/n Eismeister/in (m/w/d)


für die städtische Freizeiteinrichtung Eisstadion (als Saisonbeschäftigte) bzw. kombiniert ganzjährig für Eisstadion und Freibad oder Eisstadion und Bauhof/Gärtnerei


Die Stadt Moosburg betreibt während der Wintersaison von September bis März eine städtische Eissporthalle. Neben den öffentlichen Eislaufzeiten wird die Halle auch von Eissportvereinen sowie von Schulen genutzt.


Die Beschäftigung kann als Saisonbeschäftigung nur in der jeweiligen Wintersaison im Eisstadion (Saisonarbeit Winter) oder aber ganzjährig (Wintersaison Eisstadion, Sommersaison Freibad oder im städtischen Bauhof/Gärtnerei) ausgeübt werden.


Die Aufgabenschwerpunkt sind


Im Winter (September bis März):

  • Aufsicht und technischer Dienst im Eisstadion
  • Betreuung der Eislaufzeiten (Aufsicht und Kontrolle)
  • Eisreinigung und -aufbereitung, Führen einer Eismaschine
  • Instandhaltung und Pflege der Anlagen einschließlich kleinerer Reparaturen
  • Ausgabe von Leihschlittschuhen

 

Mögliche Tätigkeiten im Sommer:

  • entweder Mitarbeit im Freibad als Rettungsschwimmer/Badeaufsicht (Ein- und Auswintern Freibad, Aufsicht am Schwimmbecken, Einhaltung der Haus- und Badeordnung, Erste Hilfe)
  • oder Mitarbeit im städtischen Bauhof/Stadtgärtnerei (je nach beruflicher Qualifikation)

 

Voraussetzungen:

  • nach Möglichkeit handwerklicher Grundberuf, handwerkliches Geschick und gutes technisches Verständnis
  • Führerschein Klasse B
  • Freude am Umgang mit Gästen der Freizeiteinrichtungen
  • Teamfähigkeit
  • Bereitschaft zu Schichtdiensten und Einsatz an Wochenenden, Abendstunden und an Feiertagen
  • Interesse für den Sportbetrieb und Mitarbeit in einer Sport- und Freizeiteinrichtung
  • für den Freibadbereich kann das Rettungsschwimmerabzeichen vor Ort abgeleistet werden
  • aktueller Erste-Hilfe-Schein

 

Was bieten wir Ihnen?

  • eine unbefristete Beschäftigung in einem interessanten Aufgabenbereich
  • Leistungsgerechte Bezahlung nach den tarifrechtlichen Bestimmungen mit Jahressonderzahlung und Leistungsprämie sowie eine attraktive arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge.
  • Zahlung eines Sachbezuges von bis zu 44,-- € monatlich sowie die Möglichkeit von Dienstfahrradleasing


Schriftliche Bewerbungen werden an die Stadt Moosburg a. d. Isar, Personalamt, Stadtplatz 13, 85368 Moosburg a. d. Isar erbeten. Online-Bewerbung an personalamt@moosburg.de bitte nur im PDF-Format senden. Für Rückfragen steht Ihnen Herr Fischer (Tel. Nr. 08761/68420) gerne zur Verfügung.

drucken nach oben