Änderung der Infektionsschutzmaßnahmen für Sport- und Freizeiteinrichtungen (Corona)

Die Stadt Moosburg a.d.Isar gibt bekannt:

 

Änderung der Infektionsschutzmaßnahmen für Sport- und Freizeiteinrichtungen

Aufhebung der Maskenpflicht

 

Nach der aktuellen Fassung der Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung sind nahezu alle Coronamaßnahmen aufgehoben worden. Die Stadt Moosburg lockert ihre Maßnahmen weiter für die öffentlichen Einrichtungen:

 

Für die Sport- und Freizeiteinrichtungen (Turnhallen, Veranstaltungshallen, Museen) entfällt ab 1. Mai 2022 die Maskenpflicht.

In Bereichen, in denen aufgrund der räumlichen Situation oder der Anzahl an Personen ein Mindestabstand nicht eingehalten werden kann, gibt es die Empfehlung, Maske zu tragen.

 

Auf Grund der aktuellen Infektionszahlen im Landkreis Freising soll ein gewisser Basisschutz in bestimmten öffentlichen Bereichen aufrechterhalten werden, vor allem auch um den Dienstbetrieb in der Stadt Moosburg sicher zu stellen.  Deshalb wird in folgenden städtische Einrichtungen im Innenbereich noch vom Hausrecht Gebrauch gemacht und das Tragen von FFP-2-Masken bis auf Weiteres angeordnet:

 

  • Rathaus mit weiteren Verwaltungsgebäuden (Kfz-Zulassung, Feyerabendhaus, Hypogebäude)
  • Stadtbücherei
  • Kindertagesstätten für die Eltern oder sonstige beauftragte Personen, beim Bringen und Abholen der Kinder

 

Die Sitzungen des Stadtrates sowie der Ausschüsse finden nach wie vor in der Stadthalle statt, auch hier gilt die Empfehlung, noch freiwillig Maske zu tragen.

Darüber hinaus werden die Bürgerinnen und Bürger weiterhin gebeten, für Amtsgeschäfte in den Verwaltungsgebäuden des Rathauses einen Termin zu vereinbaren, um Wartezeiten zu vermeiden und die Besucher geordnet zu lenken. Lediglich für den Besuch der Kfz-Zulassungsstelle ist kein Termin erforderlich. Bitte machen Sie auch von unseren digitalen Angeboten über das Bürgerserviceportal Gebrauch.

Wir bitten unsere Mitbürgerinnen und Mitbürger noch um etwas Geduld und Verständnis. Sobald die Infektionszahlen weiter rückläufig sind, werden die Schutzmaßnahmen auch für die übrigen Einrichtungen vollständig aufgehoben.

 

Moosburg a.d.Isar, 30.04.2022

drucken nach oben