Herzlich willkommen in Moosburg an der Isar!

Herbstschau Bild

Herbstschau vom 9. bis 18. September 2016

Moderner Vergnügungspark
Gersten- und Hopfenschau mit Sonderausstellung „Wissenswertes zu Anbau und Sorten bei Braugerste und Hopfen“
Ausstellung „Gewerbe und Handwerk“
Erneuerung der Brücke B 11 über die Isar und Isarflut

Erneuerung der Brücke St 2350 (alt B11) über die Isar und Isarflut

- Verschieben der Isarbrücke (Straße und Radweg) um ca. 20m, wird als Behelfsbrücke genutzt
- Neubau der Isarbrücke
- Geplante Verkehrsbeeinträchtigungen:
während des Verschubs Vollsperrung der St 2350 (alt B11) im Zeitraum von 22.08.2016 – 12.09.2016
Stadtbücherei

Lesepaten gesucht!

Die Bücherei möchte die Vorlesestunde für Kinder erweitern und sucht deshalb Frauen und Männer die Interesse, Lust und Freitagnachmittag Zeit haben.
Sommerferien-Leseclub 2016

Sommerferien-Leseclub 2016

Für alle Kids und Teens im Alter von 11-14 Jahren, bietet die Stadtbücherei Moosburg dieses Jahr erstmalig in den Sommerferien vom 26.7. – 17.9.2016 den Sommerferien-Leseclub an.
Nach der Anmeldung in der Stadtbücherei gibt es einen extra Clubausweis, in den die gelesenen Bücher eingetragen werden.
Moosburger Kurzfilmnacht

Moosburger Kurzfilmnacht 2016

Am 30. Juli und am 3. September jeweils ab 19 Uhr finden in den Rosenhof Lichtspielen die Moosburger Kurzfilmnächte statt.
Herbstschau-Festzug 2016

Herbstschau-Festzug 2016

Die Stadt Moosburg a. d. Isar lädt die örtlichen Vereine sowie alle interessierten Gruppen zur Teilnahme an unserem Herbstschau-Festzug 2016 am
Sonntag, den 11. September 2016, um 14.00 Uhr
herzlich ein.
Info

Merkblatt Waldwegebau

Für den umweltgerechten Einsatz von Bauschutt, Straßenaufbruch und Recycling-Baustoffen im nicht-öffentlichen Feld- und Waldwegebau zur Wegeinstandsetzung und zur Wegebefestigung
Das bayerische 10.000-Häuser-Programm

Das bayerische 10.000-Häuser-Programm – Anträge ab sofort möglich

Ilse Aigner, Bayerische Staatsministerin für Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie
Die beste und wirtschaftlichste Energie ist die, die nicht verbraucht wird. Diesen Grundsatz gilt es konsequent zu verfolgen, wenn wir die Ziele der Energiewende und des Klimaschutzes ernstnehmen. Dabei liegt ein besonders hohes Einsparpotential im Gebäudebereich. Hier lassen sich Verbrauch und Kosten deutlich senken:
Integriertes Klimaschutzkonzept Stadt Moosburg a. d. Isar

Integriertes Klimaschutzkonzept Stadt Moosburg a. d. Isar

Der Stadtrat von Moosburg hat ein Klimaschutzkonzept beschlossen. Mit dessen Hilfe sollen neue Möglichkeiten erschlossen werden, den Energiebedarf zu senken und verstärkt alternative Energien zu nutzen.

drucken nach oben