Wellcome-Engel hilft beim „Babystress“

Erstens kommt es anders und zweitens als man denkt - dieser Satz gilt mit Sicherheit für die Zeit nach der Geburt eines Kindes. Wenn dann auch noch familiäre Unterstützung fehlt, dann kommen vor allem Frauen sehr schnell an den Rand ihrer Kräfte und wünschen sich Hilfe für die kleinen Dinge des Alltags. Die gibt es ab sofort in Gestalt eines Wellcome-Engels.

Wellcome-Engel hilft beim „Babystress“

Eine ehrenamtliche Mitarbeiterin kommt in die junge Familie und hilft z.B. beim Baden des Kindes, geht Einkaufen oder mit dem Kind spazieren, so dass die Mutter ausruhen kann.

 

Koordinatorin Ursula Betz hilft Ihnen gerne weiter.

Sie ist zu erreichen unter:

Tel: 08161/489311 oder

freising@wellcome-online.de

 

Bürozeit ist jeden Montag von 11.00 bis 13.00Uhr

 

Weitere Infos unter:

http://www.wellcome-online.de/

 

drucken nach oben