Egal ob Konzert, Tag der offenen Tür, Sport- oder sonstige Festivität melden Sie uns Ihre Feierlichkeit oder Veranstaltung und wir erfassen diese kostenlos unter www.moosburg.de sowie in kompakter Form als Printausgabe im zweimonatlichen Rhythmus.

Bildmaterial oder ähnliches (Flyer...) wären zu publikationszwecken sehr hilfreich.

Infos usw. bitte an folgende Email-Adresse:

aicke.morgenstern@moosburg.de oder

per Telefon unter 08761/684-22

 

 

Veranstalungskalender (Druckversion)

Meldung einer Veranstaltung (Formular zum Ausfüllen)

 

Die Stadt Moosburg übernimmt keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben, Irrtum bleibt vorbehalten!

Veranstaltungskalender

Veranstaltungskalender der Stadt Moosburg

Vortrag – Effizienzhäuser im Neubau und deren Fördermöglichkeiten

Beschreibung:

Ein Traum vieler Menschen ist ein eigenes Haus. Die eigenen vier Wände sind für die meisten die größte Investition im Leben. Vor allem wenn man selber ein Haus bauen will, müssen viele Aspekte, von der Planung bis zur Finanzierung, berücksichtigt werden.

 

Aus diesem Grund findet am Dienstag, den 07.11.17 um 19:00 Uhr in der Volkshochschule im Raum OG7 ein Fachvortrag mit folgendem Inhalt statt:

•  Überblick EnEV-Standard, Effizienzhaus nach KFW 55, KFW 40, und KFW 40+.
•  Umsetzung an einem einfachen Beispiel.
•  Kostenabschätzung an dem Beispiel.
•  Förderungsmöglichkeiten durch KFW/BAFA/Freistaat Bayern/Gemeinden.
•  Ablauf Zuschussbeantragung bis zur Auszahlung.

 

Vor Ort besteht die Möglichkeit, Fragen an den Fachreferenten und Energieberater Herrn Jochen Klonner zu stellen.

 

Anmeldung zur Energiekonferenz 17/35 möglich

 

Das 2015 vom Stadtrat beschlossene Klimaschutzkonzept der Stadt Moosburg adressiert bewusst auch Maßnahmen im Bereich der Bewusstseinsbildung. Erfolgsmodelle zum Thema Energieeffizienz gibt es mittlerweile zahlreiche im Internet zu finden. Was jedoch bereits in Moosburg realisiert wurde und wird ist meist unbekannt.

 

Wir möchten Sie daher herzlich einladen zur Energiekonferenz Moosburg 17/35 am 9. November 2017 von 13:00 Uhr bis 17:00 Uhr im Haus der Bildung (Stadtplatz 2).

 

 

Kurzinhalte der Fachvorträge:

 

Konzepte zur Energie- und Umwelterziehung am Karl-Ritter-von-Frisch-Gymnasium
Der Vortrag wird die Punkte Energieerzeugung, Energiesparkonzepte, Maßnahmen zur Bewusstseinsbildung und Umweltbildung umfassen. Außerdem wird das weitere Vorhaben vorgestellt. 

 

Energieeffizienz in Unternehmen: am Beispiel Clariant Produkte GmbH
Bei dem Vortrag wird die Fa. Clariant kurz vorgestellt und die Tätigkeiten bzgl. des Energiemanagements dargestellt. Schwerpunktmäßig wird die Errichtung der Kraft-Wärme-Kopplungsanlage als wichtiges Energieprojekt präsentiert.

 

Mobilität: betriebliches Mobilitätsmanagement
Der Pendlerverkehr belastet unsere Städte immer mehr. Doch Betriebe können viel unternehmen, damit ihre Mitarbeiter auf umweltfreundliche Verkehrsmittel umsteigen. Es wird vorgestellt, wie Unternehmen mit ihrem Mobilitätsmanagement zum fahrradfreundlichen Betrieb werden können.

 

Leuchtturmprojekt: Sonnenhaussiedlung von Citrin Solar GmbH
Das energetische Konzept des Pilotprojektes auf 10.500 m2 zielt auf Autarkie ab. Eine stark begrünte Siedlung mit aus Photovoltaik-Modulen bestückten Sonnenhäusern soll in der Neustadt entstehen.  Mit dem auf dem Firmengelände betriebenen Biomasse-Heizkraftwerk und einer Solarthermieanlage mit ca. 300 m² findet die Wärmeversorgung mittels eines Mikro-Nahwärmenetzes statt. Zusätzlich ist jedes Haus mit einem eigenen Warmwasser und Stromspeicher sowie einem Anschluss für Schnell-Ladesäulen für Elektroautos ausgestattet. Ein eigenes Elektroauto soll den Bewohnern mittels Car-Sharing zur Verfügung stehen. 

 

 

Anmeldung zur Energiekonferenz ist unter 08761-684-54 oder unter melanie.falkenstein@moosburg.de möglich.

 

 

Termin:
Kategorie:Infoveranstaltung
Ort:VHS, Stadtplatz 2
Veranstalter:Stadt Moosburg, Klimaschutzmanagerin
Kontakt:Klimaschutzmanagerin, Frau Falkenstein
08761-684-54 oder unter melanie.falkenstein@moosburg.de

drucken nach oben